0

Pelz-Reinigung

Pelzreinigung ist etwas für Fachleute!

Auch Pelz wird schmutzig, wenn auch bei weitem nicht so wie textile Bekleidung. Aber alle 3 bis 5 Jahre, je nach Gebrauch, hat er dringend eine Reinigung nötig um den Wert zu erhalten und vor allem Beschädigungen durch bereiben vorzubeugen. Grundsätzlich weicht das Haar jeglicher mechanischen Beanspruchung aus. Verklebt es jedoch durch Staub, Fett oder sonstigen Verschmutzungen, wird es abgetragen, da es nicht mehr ausweichen kann.

Genau das können Sie durch regelmäßige Pflege verhindern. Für eine Reinigung kommt nur Ihr Kürschnerfachbetrieb in Frage. Es ist ein Spezialverfahren wofür nur der Kürschner die entsprechenden Maschinen und Erfahrung mit bringt.

Wir kümmern uns gerne um all Ihre Wünsche in Sachen Pelz

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK